Microneedling

  • Dermaroller © Dermaroller
  • Produkte Microneedling © Dermaroller

Der Begriff Mikroneedling bezeichnet die kurzzeitige Punktierung der Haut mit winzigen Mikronadeln. Die hierbei entstehenden Mikroporen schließen sich innerhalb weniger Minuten wieder. Das klinische Verfahren des Mikroneedling nennt man Collagen-Induktions-Therapie (CIT).

Der medizinische Dermaroller® zeigt Erfolge bei der Behandlung von Aknenarben, Verletzungsnarben,großporiger Haut, Schwangerschaftsstreifen und zur Hautverjüngung. Die Haut strafft und glättet sich nachweislich. Pigmentstörungen(Hyperpigmentierung) werden zusätzlich sichtlich reduziert.

Schon nach einer Behandlung mit dem medizinischen Dermaroller® kann eine Verbesserung des Hautbildes erkennbar sein. Nach zwei bis vier Behandlungen, die idealerweise im Abstand von vier bis sechs Wochen erfolgen sollten, verbessern sich z.B. Aknenarben bis zu 70 Prozent. 

Indikationen: Falten, Aknenarben, Pigmentstörungen, Striae, großporige Haut, Sonnenschäden

Behandlungen und Preise

Microneedling zur Hautverjüngung, bei Narben und großporiger Haut
2-3 Sitzungen erforderlich
€ 280 – 320

Vereinbaren Sie noch heute Ihren Termin!

zurück